Logo FRANKFURT.de

Bildung und Beratung

Das Frauenreferat fördert eine Reihe von Bildungsangeboten von Frauen für Frauen.

Eine Zielgruppe, die uns besonders am Herzen liegt, sind Migrantinnen. Für sie gibt es in vielen Stadtteilen niedrigschwellige Anlaufstellen, die neben Bildungsangeboten wie Sprach- und PC-Kursen auch Beratung und Kontaktmöglichkeiten anbieten.

Integration durch Sprach- und Alphabetisierungskurse

Ein Baustein gelungener Integration ist die Beherrschung der deutschen Sprache. Zum einen ist es durch kulturelle Normen vielen Frauen nur dann möglich Deutsch zu lernen, wenn sie unter Frauen sind. Zum anderen sind viele Frauen auf Kinderbetreuung angewiesen, die auch von den meisten der durch das Frauenreferat unterstützten Frauenprojekte angeboten wird. In den Projekten erhalten Migrantinnen außerdem Beratung; sie sind Orte der Begegnung und des Austausches.
Ziel aller Projekte ist es, Deutsche und Migrantinnen zusammen zu bringen.

Frau am PC<br />
Dieses Bild vergrößern.
zwei Frauen am PC, © GettyImages
Dieses Bild vergrößern.
Migrantin (mit Buch)
Dieses Bild vergrößern.
Ansprechpartnerinnen
 
Link-IconUlrike Brandt
Telefon:069 212-39708
Telefax:069 212-30727
E-Mail:Link-Iconulrike.brandt [At] stadt-frankfurt [Punkt] de
Ansprechzeiten:Nach telefonischer Vereinbarung
Sprachen: Deutsch, Portugiesisch, Englisch und ein bisschen Französisch