Logo FRANKFURT.de

Leben in Frankfurt

Blick auf Frankfurt am Main © Presse- und Informationsamt Stadt Frankfurt am Main, Foto: Tanja Schäfer
Dieses Bild vergrößern.

Frankfurt ist eine Metropole im Kleinformat - und gerade das macht die Stadt am Main so lebenswert! Denn hier ist man am Puls der Zeit, aber nicht im Stress der Megastädte.
Rund 700.000 Frankfurterinnen und Frankfurter leben zwischen dem größten Stadtwald des Landes und dem Mittelgebirge Taunus. In zwanzig Minuten ist die Innenstadt durchquert. Aber: Die Metropole ist dynamisch und schnell. Nirgendwo wird ein höheres Tempo angeschlagen als auf der Zeil, einer der umsatzstärksten Einkaufsstraßen Deutschlands. Die Stadt am Main ist aber auch gemütlich. Zum Beispiel in den Apfelweinkneipen, wo man sich am Feierabend in zum Teil fast dörflichen Stadtteilen zum Schoppen trifft.
Und: Die Metropole ist bunt. 180 Nationen leben hier friedlich zusammen, fast jeder Dritte hat keinen deutschen Pass. Die Metropole ist hip, ist trendy, ist sexy. Hier wird Geld verdient und wieder verloren. Hier wird Techno gelebt und Tango getanzt. Hier werden die Trends von morgen geboren. Frankfurts Bevölkerung ist jünger als die anderer Städte. Und sie lebt individueller.

Aktuelles

Oberbürgermeister Peter Feldmann präsentiert die Weihnachtsmarkttasse 2017 auf dem Römerberg, 14. November 2017, © Stadt Frankfurt, Foto: Bernd Kammerer

Frankfurter Weihnachtsmarkt 2017

Glühwein, gebrannte Mandeln und Karussellfahrten - am 27. November beginnt der Weihnachtsmarkt. Schlagersängerin Michelle wird ihn musikalisch eröffnen.

Dom St. Bartholomäus © Stadt Frankfurt am Main

Das Wahrzeichen der Frankfurter Altstadt: Der Kaiserdom als 360 Grad-Video

Das Wahrzeichen der Stadt, den Kaiserdom, gibt es jetzt als Highlight der 360 Grad-Kirchenvideos zu sehen.

Stadträtin Dr. Ina Hartwig steht neben Zoodirektor Professor Dr. Manfred Niekisch (l) und dem Gesellschafter der Löwen Frankfurt Eishockey Betriebs GmbH, Stefan Krämer (M), im Zoo vor einer Tafel zum Spendenaufruf für die Erweiterung der Löwen-Außenanlage, 6. November 2017, © Foto: Bernd Kammerer

Macht Platz für den König: Spenden-Aktion zur Erweiterung der Löwen-Außenanlage

Der Frankfurter Zoo bittet um Spenden für den Bau eines neuen und größeren Löwengeheges.

Nachwuchs im Beutel des Baumkängurus Jaya-May, November 2017, © Zoo Frankfurt

Der Zoo Frankfurt freut sich über Nachwuchs im Beutel von Baumkänguru Jaya-May

Der Nachwuchs von Goodfellow-Baumkänguru Jaya-May gedeiht prächtig und lunzt fleißig aus dem Beutel seiner Mutter.

Logo Frankfurter Interkulturelle Wochen, Ausschnitt, © Initiativkreis IKW/Stadt Frankfurt am Main

Interkulturelle Wochen feiern Frankfurts Vielfalt

Während der Interkulturellen Wochen können Frankfurter an 17 Tagen in 30 Stadtteilen die Vielfalt Frankfurts erleben.

Alte Nikolaikirche, August 2013, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Zentraler Anlaufpunkt für Touristen und Einheimische - Alte Nikolaikirche als 360 Grad-Internet-Video online

Zentral auf dem Römerberg gelegen, ist sie neben dem Dom zweifellos die Kirche in Frankfurt, die große Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Logo Frankfurter Programm - Aktive Nachbarschaft, © Stadt Frankfurt am Main

Stadt schreibt Nachbarschaftspreis 2017 aus

Vorschläge für den Nachbarschaftspreis können ab sofort bis zum 31. Januar 2018 eingereicht werden.

Denkmal auf dem Hauptfriedhof, © Grünflächenamt Frankfurt am Main

Winterzeit: Friedhöfe schließen früher

Wegen der früh einsetzenden Dunkelheit sind Frankfurts Friedhöhe ab 17 Uhr geschlossen. Verlassen kann man sie jederzeit über die Drehtore.

Screenshot der Webseite oasenderstille.de, Ausschnitt, © Gesundheitsamt der Stadt Frankfurt am Main

Oasen der Stille – Frankfurt beruhigt

Von September bis November laden das Gesundheitsamt und der Evangelische Regionalverband Frankfurt während drei Zeitfenstern zu den „Oasen der Stille“ ein.

Lohrpark im Herbst © Stadt Frankfurt am Main, Umweltamt

Herbst-Special

Bunt wie der Herbst ist auch das Freizeitangebot für diese Jahreszeit. Theaterbesuche, Radfahren, Drachensteigen, Eislaufen, Wandern etc. – für jeden ist etwas dabei.

GrünGürtel-Freizeitkarte mit eingezeichneten Speichen und Strahlen © Stadt Frankfurt am Main, Umweltamt/Stadtvermessungsamt

Bürgerdialog Speichen und Strahlen

Wo soll Frankfurt künftig grüner werden? Wir laden Sie ein Ihre Ideen, Wünsche und Anregungen in unserem neuen Bürgerdialog einzubringen.

Goethe-Universität Frankfurt am Main © Goethe-Universität Frankfurt am Main

Studium

Frankfurt am Main ist ein attraktiver Studienort mit zahlreichen renommierten Hochschulen und einem breit gefächerten Studienangebot.

Frankfurt Marathon, am Start © Frankfurt Marathon

Sportevents

Hochkarätige Großveranstaltungen laden tausende Sportbegeisterte zum Mitmachen ein. Hobbysportler Seite an Seite mit Spitzensportlern. Für das Publikum: Spaß und Spannung an der Strecke.

Fassade Passivhaus © Passivhaus-Instituts (PHI), Darmstadt

Wohnen

Sie suchen eine Wohnung oder haben Fragen zum Thema Miete? Hier finden Sie Informationen und Adressen von Anlaufstellen.

Anzeigen