Logo FRANKFURT.de

Verkehr

Straßenbahn vor der Skyline © traffiQ
Dieses Bild vergrößern.

Frankfurts Aufstieg zur Messestadt, zum Finanz- und Handelszentrum hing seit je her mit seiner verkehrsgünstigen Lage zusammen, mehrere europäische Handelsstraßen kreuzten sich hier. Selbst der Name ''Frankfurt am Main'' bezeichnet nichts anderes als einen Verkehrsweg über den Fluss. Daher ist Frankfurt auch heute der Verkehrsknotenpunkt schlechthin mit einem der größten Flughäfen Europas, dem verkehrsreichsten Autobahnkreuz der Republik und dem größten Personenbahnhof Deutschlands. Täglich kommen 334.000 Pendlerinnen und Pendler in die Stadt - und die Frankfurter Häfen tragen zum trimodalen Güterumschlag bei.

Frankfurt ist das Zentrum des RMV, eines der größten Verkehrsverbunde der Welt. Acht S-Bahnlinien verbinden Frankfurts Innenstadt mit Mainz, Darmstadt, Friedberg und Hanau. Sieben U-Bahnlinien unterqueren Konstablerwache und Hauptwache, Tram- und Buslinien binden jeden Stadtteil an.

Aktuelles

Logo Regionaltangente West (RTW), © RTW Planungsgesellschaft mbH

Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung für Abschnitt Süd 1 der Regionaltangente West beginnt

Es können Stellungnahmen, Einwände und Anregungen zur Regionaltangente West abgegeben werden.

Nachtverkehr Frankfurt, © traffiq

Nachtverkehr auf der U-Bahn: Erstaunlich gute Resonanz - Verkehrsdezernent Oesterling stellt erste Ergebnisse vor

Der neue Nachtverkehr der Frankfurter U-Bahnen ist ein voller Erfolg. Das zeigen zumindest die neuen Fahrgastzahlen.

Visualisierung Lahmeyerbrückem, # Stadt Frankfurt am Main

Neue Verbindungsbrücke zur Siedlung Riederwald – Bau neuer Stromleitungen

Um die neue Lahmeyerbrücke samt Stromleitungen installieren zu können, beginnt das Amt für Straßenbau und Erschließung in der achten Kalenderwoche mit der Umsiedlung von Mauereidechsen.

Die drei Sprecher des Fahrgastbeirats: (l-r) Michael Schmidt, Petra Rieth und Harald Wagner, Februar 2018, © traffiQ Frankfurt am Main

Fahrgastbeirat zieht positive Bilanz: ‚Zwei minus‘ für Frankfurter Nahverkehr

Ziemlich gut findet der Fahrgastbeirat das ÖPNV-Angebot in Frankfurt. Aber es bleibt noch Potenzial nach oben.

Bauarbeiten, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Bauarbeiten in der Koselstraße gehen weiter

Bauarbeiten gibt es weiter im Nordend in der Koselstraße.

Logo: U5,  © PIA Stadt Frankfurt am Main

Brandschutzarbeiten in der Station Dom/Römer: Station außer Betrieb // U-Bahnen unterbrochen

Ab Mittwoch, 14. Februar, bleibt die U-Bahn-Station Dom/Römer bis einschließlich Ende Juli 2018 gesperrt. Der Grund sind hierfür sind dringend erforderliche Brandschutzarbeiten.

Geplante neue Brücke über den Luderbach an der Kennedyallee, Visualisierung, © Stadt Frankfurt am Main / Horvath

Erste Vorarbeiten beginnen für die neue Brücke über den Luderbach

Sie gehen los, die Vorarbeiten für die neue Brücke über den Luderbach in Sachsenhausen. Leider unvermeidlich: vorübergehende Verkehrsbehinderungen!

Aufsteller mit Signalleuchten stehen vor einer geplanten Straßensperrung am Straßenrand, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Straßenverkehrsamt informiert über Teilsperrung der Junghofstraße

Die Junghofstraße wird ab Montag, 12. Februar, zwischen Junghofstraße 16 und Alte Rothofstraße in östlicher Fahrtrichtung dauerhaft zur Einbahnstraße.

Aufsteller mit Signalleuchten stehen vor einer geplanten Straßensperrung am Straßenrand, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Teilsperrung am Kreuzungsbereich Am Dornbusch und Eschersheimer Landstraße

Im Kreuzungsbereich Am Dornbusch/Eschersheimer Landstraße wird die Straße teilweise gesperrt. Die Baustelle kann vom Schwerverkehr nicht passiert werden.

Straßensperre, © PIA Stadt Frankfurt am Main

Vollsperrung in der Kalkentalstraße bis 16. März

Die Kalkentalstraße wird von Montag, 5. Februar, bis Freitag, 16. März, für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.

Frostschäden auf einer Straße, © Amt für Straßenbau und Erschließung Frankfurt am Main

Hotlines für Frostschäden auf Straßen und Brücken eingerichtet

Die drei Baubezirke des Amtes für Straßenbau und Erschließung nehmen ab sofort Meldungen zu witterungsbedingten Frostschäden entgegen.

Aufsteller mit Signalleuchten stehen vor einer geplanten Straßensperrung am Straßenrand, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Straßenverkehrsamt sperrt Alte Falterstraße, Fabriciusstraße, Linkstraße und Hartmannsweiler Straße

Von Montag, 15. Januar, bis Freitag, 9. März, werden Alte Falterstraße, Fabriciusstraße, Linkstraße und Hartmannsweiler Straße teil- oder vollständig gesperrt.

Straßensperre, © PIA Stadt Frankfurt am Main

Eschersheimer Landstraße stadtauswärts voll gesperrt

Verkehrsteilnehmer aufgemerkt: Stadtauswärts läuft es demnächst wieder zäh. Denn auf der Eschersheimer Landstraße wird wieder gebaut.

Visualisierung Eschersheimer Landstraße

Bürgerinformation zur Baustelle Eschersheimer Landstraße

Seit Anfang April 2017 laufen die Bauarbeiten auf der Eschersheimer Landstraße zwischen Hügelstraße und der U-Bahn-Station "Am weißen Stein". Alle Informationen sind hier zusammengefasst.

Visualisierung Offenbacher Landstraße nach Umgestaltung

Bürgerinformation zur Baustelle Offenbacher Landstraße

Seit Montag, 24. April 2017, laufen die Bauarbeiten zwischen Scheerengasse und Buchrainplatz. Alle Informationen sind hier zusammengefasst.

Verkehrspolizist im Einsatz an einer Straßenkreuzung © Stadt Frankfurt am Main

Verkehrsmeldungen und Baustellen

Tagesaktuelle Nachrichten über Verkehrsbehinderungen, Baustellen, Straßensperrungen oder geschlossene Parkhäuser erleichtern die Routenplanung.

Umweltzonenplaketten im Verkehrszeichen in grün © Stadt Frankfurt am Main

Umweltzone Frankfurt am Main

Seit 1. Januar 2012 dürfen nur noch Fahrzeuge mit grüner Plakette in die Umweltzone einfahren.

Tempo 30 Zonenschild © Albert Speer & Partner GmbH

Tempo 30 bei Nacht - Verkehrsversuch

Der Verkehrsversuch soll zeigen, ob durch ein nächtliches Tempo 30 Lärmentlastungen erzielt werden können.

Frankfurt Airport Luftbild © Fraport  AG

Frankfurt Airport

Fast 300 Ziele weltweit können Passagiere des Frankfurter Flughafens erreichen. Den jährlich über 61 Millionen Fluggästen steht eine optimale Verkehrsanbindung des Airports zur Verfügung.

Flughafen Frankfurt-Hahn, Rollfeld © Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH

Flughafen Frankfurt-Hahn

Der Flughafen Hahn liegt ca. 120 km westlich von Frankfurt im Hunsrück und hat sich zu einem der attraktivsten Verkehrsflughäfen in Deutschland entwickelt.

Anzeigetafel im Hauptbahnhof © Stadt Frankfurt am Main<br />

Ankunft, Abfahrt Hauptbahnhof

Möchten Sie den aktuellen Abfahrts- oder Ankunftsplan des Frankfurter Hauptbahnhofs einsehen? Oder vielleicht die genauen Zeiten für die nächsten Stunden?